Ute Heuer 1964 geboren in Braunschweig 1983-90 Studium der Freien Kunst an der Kunsthochschule für Bildende Künste, Braunschweig (HBK) 1988 Diplom der Freien Kunst DAAD – Jahresstipendium für London 1990 Meisterschülerin der HBK Braunschweig Kunstpreis der Orangerie Darmstadt 1991 Barkenhoff – Stipendium, Worpswede, Land Niedersachsen 1992 Arbeitsstipendium der Stiftung Ludwig, Schöppingen, NRW 1993 Niedersächsisches Nachwuchsstipendium […]

READ MORE CLOSE