Archiv

Vita

Reiner Maria Matysik

1967 geboren in Duisburg
1993 – 1998 Studium Freie Kunst, HBK Braunschweig, Diplom
1999 Graduierten Stipendium der HBK Braunschweig
2000 Meisterschüler bei Raimund Kummer, HBK Braunschweig
Förderpreis des Landes Niedersachsen für Bildende Kunst
2002 DAAD Stipendium für Thailand
2004 Barkenhoff Stipendium Worpswede
2005 Aufenthaltsstipendium, Georgien, KFW Bank
Artist in Residence, Cesta, Tabor (CZ)
2006 Gastdozent an der Sezuan Art Academy in Chengdu (CN)
2008 Internationales Stipendum für Forschungsprojekte, Kunst – Wissenschaft – Wirtschaft, Schöppingen
2009 – 2010 Vertretungsprofessur für Kunstpädagogik und Plastik an der FH-Kunst Arnstadt
lebt und arbeitet in Berlin

Einzelausstellungen (Auswahl)

2017 Galerie im Theresienstein, Kunstverein Hof e.V.
Raum 2, Wuppertal
2016 Galerie Robert Drees, Hannover (mit Jürgen Jansen)
2015 Kunstverein Brühl
Kunstverein Hagenring, Hagen
2014 2025 Kunst und Kultur e.V., Hamburg
Berlinerpool, Berlin
2013 Cloudclub, Von Raum, Kreuzberg, Berlin
2011 Medizinhistorisches Museum Berlin
2010 Saarländisches Künstlerhaus, Saarbrücken
Kunstverein Wetzlar
Hanse-Wissenschaftskolleg, Delmenhorst
Künstlerhaus Frise, Hamburg
2009 Laboratoria Art & Science Space, Moskau
2008 Museum Koenig, Bonn
Art Laboratory, Berlin
2007 Kunstverein Wolfenbüttel
2006 Künstlerhaus Bethanien, Berlin
Ausstellungsraum, Plattform, Berlin
2005 Galerie Heimspiel, Frankfurt/Main
2004 Kunstraum, Giessen
Galerie K+S, Schloss Solitude, Berlin
2000 Städtische Galerie Delmenhorst (kuratorische Leitung)

Gruppenausstellungen (Auswahl)

2016 Emscher Kunst 2016
2015 Wilhelm Lehmbruck Museum, Duisburg
Öffentlicher Raum, Potsdam
Katharinenhof, Bonn
2014 Gerhard-Marcks-Haus, Bremen
Tetem Kunstruimte, Enschede (NL)
2013 Kunstverein Pforzheim im Reuchlinhaus
Emscherkunst, Kunst im öffentlichen Raum
Haus am Kleistpark, Berlin
Galerie Flierl, Berlin
2012 Documenta 13, Kassel
Kunstverein und öffentlicher Raum Wolfenbüttel
Edsvik Kunsthalle, Stockholm (S)
2011 Städtische Galerie Bremen
Kunstraum Ortloff, Leipzig
2010 Künstlerhaus Wien
Kawliga Studios, New Orleans
Künstlerhaus Erfurt
2009 Städtische Galerie Kubus und öffentlicher Raum, Hannover
NGBK, Neue Gesellschaft für Bildende Kunst, Berlin
Kunstverein Buchholz
Centre Pasquart, Biel (CH)
2008 Kunstraum Düsseldorf
Projektraum Deutscher Künstlerbund, Berlin
2007 Georg Kolbe Museum, Berlin
Projektraum Helberger, Frankfurt/Main
Kunstverein Tiergarten, Galerie Nord, Berlin
Herzog-August-Bibliothek Wolfenbüttel
2006 Doppelzimmer Kunstraum, Giessen
Kreditanstalt für Wiederaufbau, Berlin
Neue Kunst in alten Gärten, Lenthe bei Hannover
2005 Staatliche Kunsthalle Baden-Baden
Georgisches Nationalmuseum Janashia, Tbilissi (GE)
NGBK, Neue Gesellschaft für Bildende Kunst, Berlin
2004 Kunstverein Hannover
Kunstraum Potsdam und Cooper Gallery Dundee, Schottland (GB)
Projektraum der Künstlerhäuser Worpswede
2001 Museum of Contemporary Art, Scopje (MK)
1999 Martin-Gropius-Bau, Berlin
Kunsthalle Bern

 

Werke