Vita

Szilard Huszank

1980 geboren in Miskolc (HU)
2001-08 Ungarische Universität der Bildenden Künste, Budapest, Malerei, bei Prof. Dóra Maurer und Zsigmond Károlyi
2003 DAAD Stipendium (ADBK Nürnberg)
2003-09 Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg, Malerei, bei Prof. Diet Sayler, Prof. Georg Winter und Prof. Peter Angermann
2004 Erasmus Stipendium (ADBK Nürnberg)
2005-08 Stipendium für ausländische Studierende des Bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst
2008 DFJW / OFAJ Auslandsstipendium in Marseille (ESBAM)
Förderpreis der Stadt Nürnberg für Kunst und Wissenschaft (mit der Galerie Bernsteinzimmer)
2009 Meisterschüler bei Prof. Peter Angermann
Alfred Toepfer Stipendium
2016 PHÖNIX Kunstpreis, Evangelische Akademie Tutzing
lebt und arbeitet in Maingründel, Landkreis Augsburg

Einzelausstellungen (Auswahl)

2017 Galerie Springmann, Freiburg
2016 »PHÖNIX Kunstpreis«, Evangelische Akademie, Tutzing (Starnberg)
Galerie mit der blauen Tür, Nürnberg
Galerie Springmann, Freiburg
2015 Kunstverein Rosenheim
Galerie Noah, Augsburg (mit Rosa Loy)
Stadttheater Fürth
Galerie am Kettwiger Tor, Essen
5 PIECES GALLERY, Bern (CH)
Galerie Michael Heufelder, München
Schwäbische Galerie, Oberschönenfeld bei Augsburg
2014 Galerie Seeling, Fürth
Galerie Süßkind, Augsburg
Galerie Claudia Weil, Friedberg, Bayern (mit Rüdiger Lange)
2013 Städtische Kunst Galerie Fürth
Galerie Angelika Blaeser, Düsseldorf
2012 Galerie Lutz, Nürnberg
Galerie Wagner & Marks, Frankfurt/Main
Stadtarchiv in der Norishalle Nürnberg
2011 Galerie Seeling, Fürth
2010 Ausstellungshalle der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg
Galerie im Georgshof,
Alfred Toepfer Stiftung F.V.S. in Hamburg
Stadtgalerie im Elbeforum Brunsbüttel
2009 Galerie Destillarta, Roßtal
Galerie Seeling, Fürth
Galerie du Tableau, Marseille (F)
2008 Staatstheater Nürnberg
2007 hase & moos – kunstforum e.V., Nürnberg
2006 Ortart Galerie, Nürnberg (mit Yue Li)

Gruppenausstellungen (Auswahl)

2017 Galerie Robert Drees, Hannover
Ecke Galerie, Augsburg
Galerie mit der blauen Tür, Nürnberg
Galerie Noah, Augsburg
Schwäbische Galerie im Volkskundemuseum Oberschönenfeld
2016 Städtische Galerie Neunkirchen (Saar)
2015 Galerie Michael Heufelder, Karlsruhe
Altstädter Rathaus, Prag
Kunsthaus im KunstKulturQuartier, Nürnberg
2014 Kunsthaus im KunstKulturQuartier, Nürnberg
WA Galerie im Hopfenmuseum, Wolnzach
2013 Galerie im Georgshof, Alfred Toepfer Stiftung, Hamburg
Schwäbische Galerie, Oberschönenfeld, Augsburg
2012 Museum für Angewandte Kunst, Gera
Kunsthalle Schweinfurt
Galerie im Georgshof, Alfred Toepfer Stiftung, Hamburg
Geraer Bank, Gera
2011 Stiftung CajaSur, Córdoba (ES)
Kunsthaus im KunstKulturQuartier, Nürnberg
2010 Galerie im Georgshof,
Alfred Toepfer Stiftung, Hamburg
Galerie Bernsteinzimmer, Nürnberg
2009 Haus der Kunst, München
Léna & Roselli Gallery at Bulgarian Cultural Institute, Budapest (HU)
Galerie Seeling, Fürth
Kogart Stiftung, Budapest (HU)
Galerie Voigt, Nürnberg
Akademie Galerie, Nürnberg
Galerie RAAB, Berlin
2008 Kunstverein Amberg
Haus der Kunst, München
Ungarische Universität der Bildenden Künste, Budapest (HU)
Galerie LS, Nürnberg
Galerie Atzenhofer, Nürnberg
Kyrgyz National Museum of Fine Arts, Bishkek (Khirgistan)
2007 Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg
Centrum Bavaria Bohemia, Schönsee
Galerie Bernsteinzimmer, Nürnberg
Süddeutscher Verlag, hüthig-jehle-rehm, München
Galerie in Bewegung, Landshut
2006 Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg
»Meister und Schüler«, Collegium Hungaricum, Wien (AT)
Städtische Galerie, Schwabach
2005 Forschungsgruppe_ f, Lothringer 13, München
Ungarisches Institut für Geologie, Budapest (HU)
2004 Kunstverein Höchstadt